open searchfield
Suche

Gebrauchtes Zubehör für Maschinen

Ihre Nr. 1 für Zubehör!

Diese gebrauchten Zubehöre sind passende Teile für jedes Gerät oder Maschine, denn mit dieser Hilfe erleichtert es ihnen bestimmte Verrichtungen oder ermöglicht es ihnen ihre Maschine zu vervollständigen. 

Was ist Zubehör?

Zubehör bezieht sich auf zusätzliche Ausrüstungen oder Hilfsmittel, die verwendet werden, um die Funktionalität, Leistung oder Vielseitigkeit von Hauptmaschinen, Werkzeugen oder Geräten zu verbessern. Im Kontext von Werkzeugmaschinen und ähnlichen Geräten umfasst Zubehör eine breite Palette von Artikeln, die spezifische Aufgaben erleichtern, die Effizienz erhöhen oder die Benutzerfreundlichkeit verbessern.

Allgemeine Beispiele für Zubehör

  1. Sägeblätter und Schneidwerkzeuge: Für Sägen, Fräsmaschinen und Drehmaschinen. Unterschiedliche Materialien und Designs für spezifische Anwendungen (Holz, Metall, Kunststoff).

  2. Spannmittel: Vorrichtungen, die Werkstücke in Werkzeugmaschinen fixieren. Beispiele sind Schraubstöcke, Spannzangen, Magnetspannplatten und Vakuumspannsysteme.

  3. Kühl- und Schmiermittel: Flüssigkeiten oder Pasten, die während der Bearbeitung zur Kühlung und Schmierung eingesetzt werden, um die Lebensdauer von Werkzeugen zu verlängern und die Bearbeitungsqualität zu verbessern.

  4. Mess- und Prüfmittel: Werkzeuge und Geräte zur Überprüfung der Maßhaltigkeit und Qualität von Werkstücken, wie Messschieber, Mikrometer, Höhenmessgeräte und Oberflächenrauheitsprüfer.

  5. Werkzeughalter und -wechsler: Systeme zur Befestigung von Schneidwerkzeugen in Maschinen sowie automatische Werkzeugwechsler zur Erhöhung der Effizienz bei der Bearbeitung.

  6. Schutzausrüstung: Schutzvorrichtungen und persönliche Schutzausrüstungen wie Schutzbrillen, Gehörschutz, Handschuhe und Maschinenabdeckungen.

  7. Absaug- und Filtersysteme: Systeme zur Entfernung von Spänen, Staub und Dämpfen aus der Arbeitsumgebung, um die Luftqualität zu verbessern und die Maschinen sauber zu halten.

  8. Automatisierungskomponenten: Robotik, CNC-Steuerungen und andere Automatisierungstechnologien, die die Bedienung von Maschinen effizienter und präziser machen.

Spezifisches Zubehör für verschiedene Maschinenarten

Für Sägen:

  • Führungsschienen: Erhöhen die Präzision bei langen und geraden Schnitten.
  • Sägetische und -ständer: Bieten Stabilität und Unterstützung für tragbare Sägen.
  • Spaltkeile und Schutzhauben: Erhöhen die Sicherheit bei der Verwendung von Kreissägen.

Für Fräsmaschinen:

  • Fräsköpfe und Fräswerkzeuge: Verschiedene Geometrien und Materialien für unterschiedliche Fräsarbeiten.
  • Teilapparate und Rundtische: Ermöglichen das präzise Bearbeiten von Werkstücken in verschiedenen Winkeln.
  • Kühlmittelsysteme: Halten die Werkzeuge und Werkstücke während des Fräsens kühl.

Für Drehmaschinen:

  • Drehfutter und Spannzangen: Zum Halten von Werkstücken unterschiedlicher Formen und Größen.
  • Lünetten und Reitstöcke: Unterstützen lange Werkstücke während des Drehens.
  • Werkzeughalter und Schnellwechselhalter: Ermöglichen den schnellen Wechsel von Schneidwerkzeugen.

Bedeutung von Zubehör

  • Effizienz: Erhöht die Geschwindigkeit und Effizienz der Bearbeitung, reduziert Stillstandzeiten und verbessert die Produktionsrate.
  • Qualität: Verbessert die Präzision und Oberflächenqualität der bearbeiteten Werkstücke.
  • Sicherheit: Bietet Schutz für den Bediener und verhindert Unfälle und Schäden an Maschinen.
  • Vielseitigkeit: Erweitert die Anwendungsbereiche der Hauptmaschinen und ermöglicht die Durchführung vielfältiger Bearbeitungsaufgaben.

Zusammengefasst ist Zubehör ein wesentlicher Bestandteil der Werkzeugmaschinen- und Fertigungsindustrie. Es spielt eine entscheidende Rolle dabei, die Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit von Maschinen zu maximieren, die Produktionsqualität zu erhöhen und die Sicherheit und Effizienz der Arbeitsumgebung zu verbessern.

loading